Donnerstag, 5. April 2012

Blogaward

Ich habe einen Blogaward bekommen, über den ich mich sehr freue. Bekommen habe ich ihn von Winterkind. Herzlichen Dank dafür.

Was muss ich jetzt tun?

Die Regeln:
  • Person verlinken soll die mir den Blogaward verliehen hat
  • sieben Dinge über sich selbst verraten 
  • den Award an 15 weitere Blogger weitergebe

So nun zu den sieben Dingen über mich.

  1. Ich höre sehr gerne Hörspiele, am liebsten die drei Fragezeichen. Meine Lieblingsfolge ist: "Das verfluchte Schloss".
  2. Ich liebe Orchideen, sie müssen nicht super außergewöhnlich sein ich freu mich über jede Blüte.
  3. Ich habe Angst vor Gewitter und das nicht zu knapp....
  4. Ich trage sehr gern Polo-Shirts, ich habe sie in sehr vielen Farben
  5. In der Schule war mein absolutes Hassfach Sport und Musik, ich bin weder sportlich noch musikalisch und fand es immer blöd dafür benotet zu werden. Gerne gemacht habe ich Biologie, ach das waren noch Zeiten.
  6. Ich brauche sehr dringend meinen Kalender und plane gern alles im Vorraus ganz genau. Egal ob es die Mittagessen in meiner Woche sind oder die Wochenenden, ich plane alles und es macht mir Spaß.
  7. Ich kaufe im Jahr höchstens eine Plastiktüte, ich bin ein bekennder Beutelträger, ich habe immer mindestens einen mit. Mein Vater sagte letztesn ich habe auch schon ganz Deutschland als Beutel. Ganz so schlimm ist es zwar noch nicht aber so ein Beutel ist doch immer ein schönes Souvenir. Ich habe Beutel aus Hamburg, Langenhagen, Köln, Magdeburg, Braunschweig, Berlin und Rügen. Das sind jedenfalls die die mir so auf Anhib einfallen, die seh ich also öfter, hihi.
Ich gebe den Award weiter an:
Momente des Lebends
Annsichten
erfreulichkeiten
Die Blogbar
Hotaru

    Kommentare:

    1. Ich sag mal danke, dass du an mich gedacht hast. Aber ich nehme ihn nicht an. Diese ganzen Geschichten mit Award und Taggen nehmen so überhand, dass es einfach keinen Sinn mehr macht aus meiner Sicht. Deswegen habe ich vor einiger Zeit beschlossen, mich künftig bei diesen Dingen rauszuhalten. Ist nicht persönlich gemeint, sondern eine Grundeinstellung. Wünsch dir ein schönes Osterfest. Gruß Martin

      AntwortenLöschen
    2. Hihi, das mit deinen Beutel ist ja süß. Ich habe auch einen Beutel, aber der ist nichts besonderes. Und ich teile deine Abneigung, was Sport und Musik angeht. ;)

      Vielen Dank für den Award. Ich habe auch von Winterkind einen bekommen und schon mitgemacht, aber in diesem Eintrag habe ich auch noch deinen Namen dazugefügt. :)
      http://hotarukago.blogspot.de/2012/04/getaggt-2.html

      AntwortenLöschen
    3. ...danke für den Award,
      ich bin noch dabei, mir 7 Sachen zu überlegen, die ich über mich erzählen möchte, das ist nicht so einfach...

      wünsche dir ein schönes Osterfest,
      lieber Gruß von Birgitt

      AntwortenLöschen
    4. hey, da kam ein Stöckchen geflogen. Ich werde es fangen, es wird aber noch ein paar Tage dauern.
      LG Trillian

      AntwortenLöschen