Mittwoch, 4. Januar 2012

Projekt 52 - 1 - Wie im Zirkus

Das erste Thema vom Projekt 52, heißt "Wie im Zirkus".
Dafür habe ich eine Weile mit meinem kleinen Elmi überlegt und habe ihm dann einfach zugeschaut.

Gleich zum Jahreswechsel wollte Elmi etwas Neues ausprobieren. Vom Zirkus ist der kleine Kerl schon immer sehr begeistert. Er überlegte, was er aus einem Zirkusprogramm machen könnte. Da es in meiner Wohnung keine wilden Tieren gibt, fiel eine Tiershow aus. Auch eine Artistenrolle kam nicht in Frage, da der Kleine etwas tollpatschig ist. Nach langem Nachdenken fiel ihm dann das Jonglieren ein und er suchte Gegenstände die sich dafür eignen. In der Küche fand er Apfel, Kiwi und ein gekochtes Ei, damit ließ es sich gut jonglieren. Ich habe ihn dabei übberrascht und dieses Foto gemacht:

Dafür, dass er es vorher noch nie gemacht hat, fand ich seine kleine Vorstellung echt toll.
Was sagt ihr zum Naturtalent?

Kommentare:

  1. Sehr schick! :) Aber mit Essen spielt man doch nicht!

    AntwortenLöschen
  2. Das habe ich ihm auch gesagt, aber wenn er mich mit seinen kleinen Knopfaugen ansieht, kann ich ihm einfach nicht böse sein.

    AntwortenLöschen
  3. Echt klasse. Süss und lustig und toll in Szene gesetzt.
    Ein toller einstig ins Projekt.

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Bravo. Jonglieren ist gar nicht so einfach und dann noch mit diesen harten Gegenständen. Echt klasse.
    LG Trillian

    AntwortenLöschen
  6. ...na hoffentlich ist das kein rohes Ei???
    schöner Projektbeitrag,

    LG von Birgitt

    AntwortenLöschen