Mittwoch, 11. Januar 2012

Projekt 52 - 2 - Müll

Das zweite Thema beim Projekt 52 heißt Müll.

Ich muss sagen, dass Elmi viel schneller war als ich sich etwas für das Thema zu überlegen. Als ich das letzte mal mein ganzen Papiermüll, der ja immer so anfällt, in meine Papiersammelklappbox packen wollte lag Elmi schon zwischen dem ganzen Knüllpapier und fragte mich ob ich ein Foto machen könnte.
Gesagt getan und mit dem Ergebnis waren wir dann beide sehr zufrieden. Ich finde auch, dass er sehr gut getroffen wurde.
Danach ist das ganze Papier weggeflogen und Elmis neues Versteck war dahin. Manchmal ist es doch ganz gut zu wissen, dass Elmi mir vor dem Papiercontainer noch aufgefallen wäre. Denn zum Glück gibt es nur einen dünnen Schlitz zum Papier einwerfen, durch den der Kleine nicht hindurch passt.

Kommentare:

  1. Super Tarnung ;) Zum Glück hat er sich den Papiermüll ausgesucht. Ob ihm bewusst ist, dass alles andere eine tierische Sauerei geworden wäre?

    AntwortenLöschen
  2. Das war ihm bestimmt bewusst. Er ist doch ein schlaues Kerlchen....

    AntwortenLöschen
  3. Hoffentlich ist der Arme dann nicht mit dem Papiermüll in die Tonne geflogen :-)
    LG Fabian

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein nein....
      Dafür ist der Schlitz bei den Papiertonnen viel zu klein.

      Löschen
  4. Na da habt Ihr ja noch Glück gehabt, dass das Papier weggeweht wurde. Aber er hätte sich bestimmt bemerkbar gemacht, bevor es zu spät gewesen wäre.
    LG Trillian

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das glaube ich auch...
      Dafür fühlt er sich dann doch zu wohl, als einfach so im Papiermüll zu verschwinden.

      Löschen
  5. Die Zeitungen passen farblich sehr gut zum Elmi :-)

    AntwortenLöschen